Checkliste „Beten anfangen“

BETEN ANFANGEN

Warum es sich lohnt, in der Gemeinde regelmäßig Tagzeitengebet zu feiern

1. Offene Kirchen
Viele Kirchen sind tagsüber verschlossen. Wo Menschen sich jedoch zur Feier des Tagzeitengebets versammeln,
ist die Kirche geöffnet. Am besten regelmäßig, im Idealfall jeden Tag! Angekündigt durch
Glockengeläut kann dies v.a. in Städten oder Ortszentren Menschen anziehen. So bleiben Kirchen das,
was sie sind: Orte der Gegenwart Gottes in der betenden Gemeinde.

2. Strukturierung und Heiligung der Zeit
Regelmäßiges Gebet strukturiert die Zeit und stellt sie unter den Segen Gottes. Es gibt dem Tag | der Woche
| dem Monat | dem Kirchenjahr Struktur und eine besondere Prägung: „Heiligung der Zeit“.

Gratis – Kaufen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close